Sättel

Sättel

Das SQlab Stufensattel-Konzept

Unter Leitung des Urologen und Extrembikers Dr. Stefan Staudte ist neben dem Sattelbreitensystem auch das Stufensattelkonzept entstanden.

SQlab Stufensättel gibt es für alle Einsatzbereiche - von Triathlon über Rennrad, für die verschiedensten Disziplinen des Mountainbikes, für das sportliche Trekking- und Reiserad sowie für den auf viel Komfort Wert legenden Trekking- und Cityrad - Fahrer bzw. Fahrerin. Die im Niveau tieferliegende Sattelnase entlastet die empfindlichen Stellen bei Mann und Frau gleichermaßen. Die Unterschiede in der Anatomie werden über die verschiedenen Breiten abgedeckt. SQlab ist mit seinen Konzepten, Sattelbreitensystem, Stufensattel und der active-Dämpfung seit Jahren die erfolgreichste Marke in Satteltests der deutschen Fachmagazine. (Testportale wie testberichte.de bestätigen dies)

Mehr Freiraum - weniger Druck

Die im Niveau tieferliegende Sattelnase schafft in Kombination mit der leichten Vertiefung in der Sattelmitte - insbesondere für den Mann - mehr Platz und Freiraum für die empfindlichen Stellen.

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste